ACHTUNG: Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Anfahrt und Parken! Lageplan

Gastronomie im Kloster Malgarten

Das rumänische Restaurant „LFamilia“ liegt direkt an der Dorfstraße schräg gegenüber der Klosterzufahrt und hat seine Türen im Juli 2021 geöffnet. Der Familienbetrieb bietet rumänische sowie europäische Küche an und verfügt über einen großen Biergarten hinter dem Haus. Täglich geöffnet.

Die im Juni 2020 neu eröffnete Gaststätte „Zum Amtsrichter“ mit Biergarten unter alten Linden und am Ufer der Hohen Hase sowie Grillhütte bietet altdeutsche Küche und befindet sich direkt hinter dem gelben Torhaus auf dem Kulturklostergelände.

Seminar- und Tagungsköchin Iris Laib bekocht nach Absprache Gruppen ab 10 Personen vegetarisch oder vegan – bio und regional. Ihre Räumlichkeiten auf dem Klostergelände befinden sich im südlichen Konventbereich.

Mehr Informationen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Wir wünschen Ihnen einen gelungenen und wohlschmeckenden Aufenthalt in und um Kloster Malgarten!

Übrigens: Übernachtungsgäste können alternativ unsere Gästeküchen zur Eigenversorgung nutzen.

 

Das Kloster ist immer eine Reise wert – egal ob Sie zu Fuß auf dem „Birkenweg“, per Rad auf dem Hase-Ems-Radweg oder im Rahmen des „Offenen Gartentors Osnabrück und Umgebung“ pilgernd oder motorisiert unterwegs sind. Das naturnahe und kreativ gestaltete Außengelände des Klosters lädt darüber hinaus ganzjährig zum Spazieren ein.